Monat: September 2018

CamData goes Cloud

cloud

Software-as-a-Service (SaaS)

Die CamData bietet Business-Applikationen in der Cloud Software-as-a-Service, kurz SaaS an.

Wir verfolgen die Philosophie, Software als Dienstleistung bereitzustellen. Alle relevanten Prozesse werden dabei von uns übernommen. Sie betreiben Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um den Rest.

Beispiele sind DATEV, Odoo, helpLine.
Individuelle zugeschnittene Lösungen für Ihr Haus. Sprechen Sie uns an.

Cloud, SaaS

Weiterlesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

BGM

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gesundheit ist wichtig. Schlussendlich ist diese unersetzbar. Die Firma CamData hat diesbezüglich vor Jahren ein Projekt betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) gestartet. Ziel ist es, alle betrieblichen Prozesse systematisch zu steuern.

BGM

Weiterlesen

Social IT und Ausbildung

Ausbildung

Social Media und anerkannter Ausbildungsbetrieb

Im nächsten Jahr beginnt ein syrischer Mitbürger seine Ausbildung zum „Kaufmann für Büromanagement“ bei der CamData. So verbinden wir Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, fördern gute Ausbildung und beugen dem Fachkräftemangel vor.

Ausbildung, Integration, Social IT

Weiterlesen

Risikomanagement Patchday

CamTiger-Logo

IT-Risikomanagement mit CamTiger

Risikomanagement spielt eine immer größere Rolle. Hat vor einigen Jahren noch eine Firewall genügt, um sich vor Angreifern zu schützen, ist dies heute nur noch ein Teil eines risikobewussten Handelns. In heterogenen Netzwerken sind die Angriffsmöglichkeiten vielfältig und vermeintlich undurchschaubar geworden. Das Ignorieren in den letzten Jahren hat dazu geführt, dass Investitionsstaus in großen Dimensionen vorhanden sind.

CamTiger, Patchday, Risikomanagement

Weiterlesen

Ein Jahr Tesla Model S bei der CamData

Tesla-Innovation-ist-unser-Antrieb

Ein Erfahrungsbericht:

1 Jahr Nebukadnezar. Innovation ist unser Antrieb und so war es an der Zeit das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug in den Fuhrpark der CamData aufzunehmen. Die Wahl fiel auf die Automarke Tesla, die in der Branche als Marktführer und Richtungsweisend gelten. Zeit für eine erste Bestandsaufnahme – dazu habe ich unserem Geschäftsführer Camillo Eichler ein paar Fragen gestellt.

E-Mobilität, Elektrisiert, Innovation ist unser Antrieb, Model S, Solar, Tesla, Zero Emission

Weiterlesen

Outlook auf deutsch umstellen (Shell Befehl)

Allgemeine Information

Hier ist beschrieben, wie man Outlook auf deutsch umstellen kann, falls es nachdem man ein neues Postfach eingerichtet hat in eng. Sprache ausgeführt wird.

Lösung:

Auf dem betroffenen Exchange Server (2010 oder 2013) die Power Shell starten.

Befehl: Set-MailboxRegionalConfiguration -Identity “alias oder Mail Adresse” -Language {de-DE} -LocalizeDefaultFolderName:$true -DateFormat “dd.MM.yyyy”

Befehl am besten in einer Text Datei im Vorfeld so anpassen, wie man diesen benötigt. Dann den gesamten Befehl in die Shell kopieren und mit Enter bestätigen.

Set-MailboxRegionalConfiguration -Identity “Name” -Language {de-DE} -LocalizeDefaultFolderName:$true -DateFormat “dd.MM.yyyy”

Outlook

Outlook Client Passwortabfrage

Allgemeine Information:

Es kommt vor, dass der Anwender beim Starten der Outlook Anwendung ständig nach seinem Passwort gefragt wird, obwohl der Haken für „Passwort speichern“ gesetzt ist.

Lösung:

In dem Fall muss die Authentifizierung im Outlook Konto des Benutzers geändert werden.

Folgende Schritte müssen unternommen werden:

  • in das Konto des Benutzers gehen (Datei -> Kontoeinstellungen)
  • Email Konto bearbeiten
  • „Weitere Einstellungen“ öffnen
  • Reiter „Sicherheit“ öffnen
  • unter dem Punkt „Netzwerksicherheit bei der Anmeldung“ umstellen auf „Kennwortauthentifizierung (NTLM)“
  • Übernehmen und Outlook neu starten

Erklärung:

Standardauthentifizierung

Bei der Standardauthentifizierung werden Benutzername und Kennwort unverschlüsselt gesendet. Die Standardauthentifizierung erfordert zudem, dass die Benutzer bei jedem Herstellen der Verbindung mit dem Clientzugriffsserver die Domäne, den Benutzernamen und das Kennwort eingeben.

NTLM-Authentifizierung

Die NTLM-Authentifizierung wird auch als integrierte Windows-Authentifizierung bezeichnet. Bei Verwendung der NTLM-Authentifizierung werden die Anmeldeinformationen des Benutzers nicht über das Netzwerk gesendet. Stattdessen tauschen der Clientcomputer und der Server Hashwerte der Anmeldeinformationen des Benutzers aus. NTLM kann auch die aktuellen Anmeldeinformationen des Microsoft Windows-Betriebssystems verwenden.

Email, Outlook

Eventmanagement

events

Events

Das Eventmanagement der Firma CamData wird konsequent mit dem neu eingeführten ERP-System bearbeitet. Seit Einführung des ERP-Systems konnten viele interne Prozesse optimiert werden. Vorteile für Kunden und Mitarbeiter, der Leitspruch: „Close to You“ kann mehr gelebt werden.

Event, Veranstaltung

Weiterlesen

Cryptowall Virus entfernen und System immunisieren

Allgemeine Information:

In diesem Artikel wird beschrieben, welche Schritte notwendig sind den Virus von einem betroffenen System zu entfernen.

Erklärung zum Virus:

  • Der Cryptowall Virus fällt unter die Bezeichnung „Ransomware“.
  • Er verschlüsselt Dateien mit folgenden Endungen:

.sql, .mp4, .7z, .rar, .m4a, .wma, .avi, .wmv, .csv, .d3dbsp, .zip, .sie, .sum, .ibank, .t13, .t12, .qdf, .gdb, .tax, .pkpass, .bc6, .bc7, .bkp, .qic, .bkf, .sidn, .sidd, .mddata, .itl, .itdb, .icxs, .hvpl, .hplg, .hkdb, .mdbackup, .syncdb, .gho, .cas, .svg, .map, .wmo, .itm, .sb, .fos, .mov, .vdf, .ztmp, .sis, .sid, .ncf, .menu, .layout, .dmp, .blob, .esm, .vcf, .vtf, .dazip, .fpk, .mlx, .kf, .iwd, .vpk, .tor, .psk, .rim, .w3x, .fsh, .ntl, .arch00, .lvl, .snx, .cfr, .ff, .vpp_pc, .lrf, .m2, .mcmeta, .vfs0, .mpqge, .kdb, .db0, .dba, .rofl, .hkx, .bar, .upk, .das, .iwi, .litemod, .asset, .forge, .ltx, .bsa, .apk, .re4, .sav, .lbf, .slm, .bik, .epk, .rgss3a, .pak, .big, wallet, .wotreplay, .xxx, .desc, .py, .m3u, .flv, .js, .css, .rb, .png, .jpeg, .txt, .p7c, .p7b, .p12, .pfx, .pem, .crt, .cer, .der, .x3f, .srw, .pef, .ptx, .r3d, .rw2, .rwl, .raw, .raf, .orf, .nrw, .mrwref, .mef, .erf, .kdc, .dcr, .cr2, .crw, .bay, .sr2, .srf, .arw, .3fr, .dng, .jpe, .jpg, .cdr, .indd, .ai, .eps, .pdf, .pdd, .psd, .dbf, .mdf, .wb2, .rtf, .wpd, .dxg, .xf, .dwg, .pst, .accdb, .mdb, .pptm, .pptx, .ppt, .xlk, .xlsb, .xlsm, .xlsx, .xls, .wps, .docm, .docx, .doc, .odb, .odc, .odm, .odp, .ods, .odt

Diese Dateien können nach derzeitigem Stand nicht wieder entschlüsselt werden, es bleibt nur die Wiederherstellung aus einem Backup.

Ob ein System befallen ist, erkennt man daran, dass diverse Dateien verschlüsselt sind. In der Regel findet sich in entsprechenden Verzeichnissen eine Datei mit Namen HELP_DECRYPT.html oder HELP_DECRYPT.txt, welche Informationen zum Zahlen eines Lösegeldes enthält, woraufhin die Dateien wieder entschlüsselt werden sollen. Eine Zahlung hat aber normalerweise keine Entschlüsselung zur Folge.

Weitere Informationen finden sich hier: https://malwaretips.com/blogs/remove-cryptowall-3-0-virus/

Entfernen / Immunisieren:

Zuerst unter www.malwarebytes.org die aktuellste kostenlose Version von Malwarebytes Anti Malware herunterladen, installieren und einen Komplettscan starten. Im Anschluss die erkannten Bedrohungen entfernen.

Als nächstes unter http://www.surfright.nl/en/hitmanpro die aktuellste Version des Tools Hitman Pro herunterladen und installieren, dann ebenfalls einen Komplettscan starten und die erkannten Bedrohungen entfernen.

Zur Vermeidung von Neuinfektionen hat bitdefender ein kostenloses Tool veröffentlicht: http://labs.bitdefender.com/projects/cryptowall-vaccine-2/bitdefender-offers-cryptowall-vaccine/

Nach der Installation des Tools kann man durch Sicherheitsrichtlinien mit Windows Bordmitteln zusätzliche Sicherheit schaffen.

HomeWatch und Z-Wave

HomeWatch-logo

HomeWatch gilt als herstellerunabhängig. Um dem Rechnung zu tragen, wurden die Komponenten von Z-Wave in den letzten Wochen in unserem Testlabor geprüft. Noch können wir keine Freigabe erteilen, da diverse Komponenten nicht die Qualität liefern, welche von uns erwartet wird. Wie immer werden die unterstützten Artikel, nach Freigabe, in unserem Shop  angeboten. Wir rechnen mit einer Freigabe zu 4.Quartal diesen Jahres.

Hausautomatisierung, HomeWatch, SmartHome, Z-Wave

Weiterlesen

Sie wünschen Beratung?
Die CamData Hotline:

Telefon:
+49 (0) 2161 18 58 580

Oder per E-Mail:
info@camdata.de

Unsere Standorte

  • Mönchengladbach
  • Dresden
  • Hamburg
  • München

Shop