CD/DVD ISO Image mit MacBook erstellen

Allgemeine Information

In diesem Artikel ist beschrieben, wie man auf einem MacBook über das Programm Terminal eine CD/DVD als ISO erstellen kann.

ISO Image erstellen

  • Als erstes im Terminal Fenster folgenden Befehl eingeben: diskutil list
  • Mit diesem Befehl wird angezeigt, wie das DVD Laufwerk heißt. (siehe 2. Pfeil) disk2

iso1

  • Nachdem das Laufwerk ermittelt wurde, muss folgender Befehl eingegeben werden: sudo umount /dev/disk2
  • Damit wird das Laufwerk im Finder unmountet…
  • Danach: dd if=/dev/disk2 of=/Users/name/Downloads/Datev12.0dvd1.iso eingeben.
  • Beschreibung: dd if=/dev/disk2 of=/pfad/wohin/soll/dateiname.iso (dev/disk2 beschreibt das Laufwerk, of=/Users/name/Downloads/Datev12.0dvd1.iso beschreibt wo das ISO Image gespeichert wird und wie der Dateiname des ISO Image heißen soll.

iso2

  • Nachdem der Befehl: dd if=/dev/disk2 of=/pfad/wohin/soll/dateiname.iso eingegeben wurde und mit Enter bestätigt wurde, wird das Image erstellt.
  • Fertig ist das Image wenn im Terminal Fenster die Zeile:-mac:~ wolly$ wieder zu sehen ist, während der Erstellung des ISO Image steht im Terminal Fenster: mac:~ wolly$ dd if=/dev/disk2 of=/Users/name/Downloads/Datev12.0dvd1.iso
  • Wenn fertig erscheint:
  • C1279144+0 records in
  • 1279144+0 records out
  • 654921728 bytes transferred in 181.547860 secs (3607433 bytes/sec)
  • mac-:~ name$ Nun kann das nächste Image erstellt werden.

Das ISO Image kann nun auf den entsprechenden Pfad kopiert werden.

ISO, MAC

Sie wünschen Beratung?
Die CamData Hotline:

Telefon:
+49 (0) 2161 18 58 580

Oder per E-Mail:
info@camdata.de

Unsere Standorte

  • Mönchengladbach
  • Dresden
  • Hamburg
  • München

Shop