IT-Sicherheitscheck

Kurzbeschreibung IT-Sicherheitscheck

Der IT-Sicherheitscheck ist wesentlich für jedes Unternehmen. Doch welches Sicherheitsniveau ist angemessen? Wie lässt es sich erreichen? Wie aufrechterhalten?

Dieser Sicherheitscheck hilft bei der Erstellung eines Sicherheitskonzepts. Es geht um die Feststellung des Schutzbedarfs, die genaue Risikoanalyse, um die Auswahl der richtigen Maßnahmen und um die Prüfung der Wirtschaftlichkeit. Wichtige Hinweise und Details finden Sie im Praxischeck und Fragenkatalog.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und prüfen Sie die Sicherheit Ihrer IT.

Im Anschluss an den IT-Sicherheitscheck erhalten sie unsere Empfehlungen und Hilfestellungen.

janeinprüfentrifft nicht zu
Gibt es einen IT-Sicherheitsbeauftragten?
Sind die notwendigen Passwörter so hinterlegt, dass notfalls auch andere Mitarbeiter die Sicherheitsmaßnahmen durchführen können?
Ist das IT-Sicherheitskonzept dokumentiert und steht es allen Mitarbeitern zur Verfügung?
janeinprüfentrifft nicht zu
Werden Virenschutzprogramme flächendeckend eingesetzt und ständig aktualisiert?
Sind Firewall-Lösungen vorhanden und werden diese eingesetzt?
Wissen alle Benutzer wie sie sich verhalten sollten, wenn ein Virenschutzprogramm einen Schadprogrammbefall meldet?
janeinprüfentrifft nicht zu
Werden die Mitarbeiter regelmäßig in sicherheitsrelevanten Themen geschult?
Erhalten alle Mitarbeiter einen Sicherheitsleitfaden, in dem sämtliche sicherheitsrelevanten Themen und ein Verhaltenskodex enthalten sind?
Gibt es regelmäßig Maßnahmen und Fortbildungen, die das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter erhöhen sollen?
janeinprüfentrifft nicht zu
Ist sichergestellt, dass voreingestellte oder leere Pass- und Kennwörter geändert wurden?
Gibt es Vorgaberichtlinien für Benutzernamen und Passwörter?
Erfolgt der externe Zugriff auf das lokale Firmennetz über getunnelte und durch Verschlüsselung gesicherte VPN-Verbindungen?
janeinprüfentrifft nicht zu
Sind die Mitarbeiter ausreichend für die Internetnutzung und den E-Mail-Einsatz geschult?
Gibt es Vorkehrungen gegen Spam-Mails (z.B. Filter)?
Sind alle Mitarbeiter über Phishing - Attacken informiert und wissen sie, wie sie sich in Bezug auf Pishing-Mails zu verhalten haben?
janeinprüfentrifft nicht zu
Gibt es einen Plan für die zentrale Datensicherung?
Ist festgelegt, welche Daten wie lange gesichert werden?
Werden wichtige Daten täglich gesichert?
janeinprüfentrifft nicht zu
Wurden bei WLAN-Access-Points und WLAN-Routern die werksseitig eingestellten Kennwörter geändert?
Sind die WLAN-Verbindungen mit einem speziellen Netzwerkkennwort (SSID) gesichert?
Ist auf den WLAN-Komponenten die WLAN-Verschlüsselung aktiviert?
janeinprüfentrifft nicht zu
Werden Sicherheits-Updates regelmäßig eingespielt?
Wird die Durchführung der Software-Updates regelmäßig überprüft?
Ist es den Mitarbeitern ausdrücklich untersagt worden, eigene Programme auf den Firmen-PCs zu installieren?
janeinprüfentrifft nicht zu
Sind die Server des Computersystems ausreichend gegen Feuer, Überhitzung und Wasserschäden geschützt?
Gibt es eine Eingangskontrolle?
Ist das Firmen-Gelände gegen unbefugtes Betreten gesichert?
IT-Sicherheitscheck

CamData – Ihr persönlicher IT-Dienstleister

Gerne beraten wir Sie persönlich.

Jetzt anrufen: +49 (0) 2161 18 58 580

info@camtiger.de

Oder, senden Sie uns eine kurze Email und hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch.

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.